Mikhail Agrest (links) wurde als Musikdirektor des Stuttgarter Balletts entlassen. Der Intendant Tamas Detrich nennt dafür mehrere Gründe. Foto: imago/Itar-Tass, Lichtgut/Piechowski

Nach dem Wirbel am Stuttgarter Ballett um die Entlassung des Musikdirektors äußern sich der Intendant Tamas Detrich und der geschasste Mikhail Agrest zu dem Vorfall.

Stuttgart - Die Tänzerin Alicia Amatriain beschrieb einmal die herausragende Qualität des Stuttgarter Balletts mit seinem starken Kollektiv, das über allem stehe: „Beim Stuttgarter Ballett gibt es nicht den einen Star, hier ist die Kompanie der Star“, sagte die Solistin. Die Trennung des Stuttgarter Balletts von seinem Musikdirektor Mikhail Agrest und der dadurch in die Öffentlichkeit getragene Eklat vermitteln allerdings einen anderen Eindruck.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: