Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Foto: dpa/Oliver Berg

Bei der Auseinandersetzung ist am Sonntagabend auch ein Auto beschädigt worden.

Untertürkheim - Am Sonntagabend endete eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in der Augsburger Straße in einem handfesten Streit, bei dem auch ein Auto beschädigt wurde. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall, da die Betroffenen unterschiedliche Angaben machen. Zunächst kam es gegen 20.15 Uhr in der Nähe des Polizeipostens Untertürkheim zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten. Sie sollen sich gegenseitig beleidigt haben. Im weiteren Verlauf soll es zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen sein, wobei auch ein Auto beschädigt wurde. Mehrere Passanten hatten den Konflikt beobachtet, waren aber nicht mehr an Ort und Stelle, als die Beamten sie befragen wollten.

Da die anwesenden Betroffenen widersprüchliche Angaben machen, sucht die Polizei Zeugen. Sie werden gebeten, sich unter der Rufnummer 89903500 beim Polizeirevier 5 Ostendstraße zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: