Verpackungsmüll landet oft nicht im Mülleimer, sondern daneben. Foto: dpa

Verpackungen von Getränken und Speisen zum Mitnehmen belasten zunehmend die Umwelt.

Untertürkheim - Öffentliche Plätze, Grünanlagen und Naherholungsziele werden seit der Coronapandemie stark frequentiert. Auch während des aktuellen Teil-Lockdowns zieht es die Menschen angesichts der eher milden Temperaturen ins Freie. Die Folgen sind sichtbar an beliebten Ausflugszielen wie der Wangener Höhe oder der Egelseer Heide, aber auch im gesamten Stadtgebiet – überall liegen die Hinterlassenschaften herum. Pizzakartons, Kaffeebecher, leere Glasflaschen oder Fast-Food-Boxen landen oft nicht im, sondern auf oder neben dem Mülleimer.

Das Beste aus Cannstatt und Untertürkheim.

Jetzt weiterlesen mit CZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung.

  • Zugriff auf alle CZ+ Artikel
  • Zugriff auf das CZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch