Vor allem an Samstagen bilden sich vor der Post in der Ostendstraße lange Schlangen. Dennoch sind die Tage der Filiale gezählt. Aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung nimmt die Nachfrage nach Bankprodukten vor Ort immer mehr ab. Foto: Sebastian Steegmüller

Die Filiale in der Ostendstraße in Stuttgart-Ost rechnet sich offenbar nicht mehr. Viele Kunden lassen sich vor allem im Bankensektor immer häufiger über das Internet beraten. Eine Entwicklung, die sich durch die Pandemie noch einmal verstärkt hat.

Stuttgart-Ost - Früher gab es quasi an jeder Ecke eine Post. Im Stuttgarter Osten unter anderem in der Hackländer Straße am Bubenbad und in der Libanonstraße in Gablenberg. Diese Zeiten sind jedoch lange vorbei. Das Filialnetz ist in den vergangenen Jahrzehnten stark ausgedünnt worden – bis zum Sommer soll eine weitere Anlaufstelle verloren gehen, die Post in der Ostendstraße.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von cannstatter‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahreasbo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: