Der Junge ist am Montag mit einem Auto zusammengestoßen. Foto: /Stefan Puchner

Ein 13 Jahre alter Fahrradfahrer wurde am Montagnachmittag bei einem Unfall in der Wildunger Straße verletzt.

Bad Cannstatt - Ein 13 Jahre alter Fahrradfahrer ist am Montagnachmittag in der Wildunger Straße mit einem Auto zusammengestoßen und verletzt worden. Das Kind fuhr mit seinem Fahrrad gegen 14.15 Uhr auf dem linksseitigen Gehweg der Martin-Luther-Straße in Richtung Wildunger Straße. Beim Überqueren der Wildunger Straße auf einem Fußgängerüberweg kollidierte er mit dem Opel einer 45-Jährigen, die in der Wildunger Straße in Richtung Karlsbader Straße unterwegs war. Der verletzte 13-Jährige, der keinen Helm trug, wurde durch alarmierte Rettungskräfte versorgt und vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei unter der Telefonnummer 8990-4100 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: