Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 89 90-41 00 bei der Verkehrspolizei zu melden. Foto: picture alliance/dpa/Lino Mirgeler

Ein Autofahrer hat am Freitagmorgen in der Augsburger Straße das Fahrrad einer 40 Jahre alten Frau gestreift und ist davongefahren.

Bad Cannstatt - Ein unbekannter Autofahrer hat am Freitag in der Augsburger Straße das Fahrrad einer 40 Jahre alten Frau gestreift und ist davongefahren, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die 40-Jährige war gegen 7.50 Uhr auf dem Radweg in der Augsburger Straße Richtung Untertürkheim unterwegs. Als sie den Ebitzweg überquerte, fuhr aus diesem ein blauer Kleinwagen heraus und bog hinter der 40-Jährigen nach rechts in die Augsburger Straße ein. Dabei streifte das Auto den Gepäckträger des Fahrrades, sodass die Radfahrerin ins Straucheln geriet und vom Fahrrad springen musste, um nicht zu stürzen. Die 40-Jährige blieb unverletzt.

Das Beste aus Cannstatt und Untertürkheim.

Jetzt weiterlesen mit CZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung.

  • Zugriff auf alle CZ+ Artikel
  • Zugriff auf das CZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch