Eine Pflegerin auf der Intensivstation Foto: dpa/Marcel Kusch

Die intensivmedizinische Versorgung von Covid-19-Patienten ist aufwendig. Und angesichts steigender Infektionszahlen müssen bald wieder mehr Menschen behandelt werden. Wie gut sind die Krankenhäuser in Deutschland vorbereitet?

Berlin - Immer mehr Menschen infizieren sich auch in Deutschland mit dem Coronavirus. Die Sorge wächst, dass die Krankenhäuser nicht mehr mit den steigenden Patientenzahlen fertig werden könnten. Wir beantworten wichtige Fragen zur medizinischen Situation.

Das Beste aus Cannstatt und Untertürkheim.

Jetzt weiterlesen mit CZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung.

  • Zugriff auf alle CZ+ Artikel
  • Zugriff auf das CZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch