Wenn der Nebel aufzieht: Aus Richtung Adria drückt er in die Lagune und wird die Stadt verschlucken – immer wieder während der Wintermonate Foto: Helge Sobik

Wenn Schleier die Stadt verschlucken: Nie wird das Morbide deutlicher, nie die Magie. Venedig im Nebel ist eine Stadt der Geheimnisse. Und voller Zauber!

Venedig - Vor zwei Stunden erst hat der liebe Gott den wolkigen Tag ausgeknipst und es Nacht über Venedig werden lassen. Kurz darauf hat irgendwer in Windeseile einen Vorhang vor die Palazzi an den Kanälen gezogen, vor die kleinen Handwerker-Häuser im Canaregio-Viertel, die Kirchen, die Gondeln an den Kais.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: