Foto: Alexander Müller

SSB haben neues Gleisbett in der Hedelfinger Straße verlegt. Magergras soll das Klima verbessern und den Lärm minimieren.

Wangen - Noch ist lediglich ein kleiner grüner Flaum zu erkennen auf dem rot schimmernden Untergrund. Aber die Richtung, in die es einmal gehen wird, ist zumindest bereits zu erahnen. Von dem üblichen tristen grauen Schottersteinen ist nichts mehr geblieben. Es wird eine Magerwiese zwischen den Gleisen der Stadtbahnlinie entstehen. „Das wird sich aber noch ein paar Tage hinziehen“, betont Birte Schaper, die Sprecherin der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB). So lange wird der Untergrund bewässert und gepflegt. Der städtische Verkehrsbetrieb betritt mit dem Abschnitt zwischen Wangener Marktplatz und Otto-Konz-Brücken absolutes Neuland: Erstmals erhielt ein Teil einer bestehenden Stadtbahnstrecke einen begrünten Gleiskörper.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: