Das Ziel: sicher und individuell Richtung Rente Foto: imago/Joko

Mit Sonderzahlungen in die gesetzliche Versicherung lassen sich ab 50 die Altersbezüge verbessern.Es gibt aber auch Nachteile.

Stuttgart - Es war ein heftiger Einschnitt. Als die Bundesregierung 2007 beschloss, dass künftig die Rente erst ab 67 gezahlt wird, bedeutete das für die meisten Deutschen massive Mehrbelastungen. Denn Leistungen aus der gesetzlichen Kasse gibt es seither im Regelfall erst zwei Jahre später, und zudem muss natürlich entsprechend länger eingezahlt werden.

Das Beste aus Cannstatt und Untertürkheim.

Jetzt weiterlesen mit CZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung.

  • Zugriff auf alle CZ+ Artikel
  • Zugriff auf das CZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch