Marco Dell’Oso (links) und Felix Papsdorf wollen Gemeinden und Menschen miteinander in Kontakt bringen. Foto: Gottfried Stoppel

Ein Team aus jungen Idealisten will die Menschen in die Entscheidungen von Städten und Gemeinden stärker einbinden. Das Online-Portal Social Synergy wurde in Backnang und Oppenweiler bereits eingesetzt.

Ein Team aus Idealisten aus dem Rems-Murr-Kreis hat unter www.sosy.de eine neue Online-Plattform ins Leben gerufen, die es Städten und Gemeinden ermöglichen soll, mit ihren Bürgern ins Gespräch zu kommen, Lösungen zu finden und Meinungsbilder einzuholen. „In der Gesellschaft gibt es so viel Expertise, das können wir doch nutzen, um Probleme zu lösen“, sagt Felix Papsdorf. Der 28-Jährige lebt in Waiblingen und gehört zu den Machern von Social Synergy, kurz Sosy.

Weiterlesen mit

Unsere Abo-Empfehlungen

Von hier, für die Region,
über die Welt.

  • Zugriff auf alle Inhalte der CZ im Web
  • Unkompliziert kündbar
* bis zum 12. Monat für 7,99 € mtl. und danach 9,99€ mtl.
** anschließend 9,99 € mtl.