Seit Corona haben die Paketboten alle Hände voll zu tun. Foto: dpa/Jan Woitas

Die Pandemie hat dem Internethandel einen Schub verliehen. Verlierer dabei ist die Umwelt, meint Inge Nowak.

Die Zahl ist unvorstellbar. 4,5 Milliarden Paket- und Kuriersendungen wurden im vergangenen Jahr innerhalb Deutschlands transportiert – das sind fast doppelt so viele wie zehn Jahre zuvor. Wachstumstreiber ist nicht zuletzt der Online-Handel, der durch die Coronapandemie noch beflügelt wurde.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung :

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen