Der Seniorensportler Siegfried Greiner trainiert fünf- bis sechsmal in der Woche Foto: Ines Rudel/Ines Rudel

Ein Thema, zwei Welten: der Seniorensportler aus Nürtingen und die Patienten der Geriatrischen Klinik in Ostfildern.

Nürtingen/Esslingen - Ein sonniger Herbstmorgen auf der Neckarau. Siegfried Greiner packt den Hammer aus. Der 71 Jahre alte Seniorensportler will auf dem Sportplatz der TG Nürtingen noch eine kleine Trainingseinheit einschieben, bevor der nächste Wettkampf ansteht. Aufwärmen, zehn bis 15 Mal das vier Kilogramm schweren Wurfgerät in den blauen Himmel schleudern, anschließend Gewichte stemmen im Kraftraum. Wenn Siegfried Greiner es darauf anlegte, würde er im Bankdrücken noch so an die 100 Kilogramm nach oben wuchten. Trotzdem ist der Sportler nicht ganz zufrieden mit sich. „Wegen Corona hat es zuletzt kaum Wettkämpfe gegeben. Da baut man ab, trotz des Trainings“, sagt er.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: