GEW-Landeschefin Doro Moritz: Nur jede fünfte Schule hat Putzkräfte eingestellt Foto: dpa/S. Gollnow

Droht der Schulbetrieb nach den Ferien an einer mangelnden Umsetzung der Hygienevorschriften zu scheitern? Die Lehrergewerkschaft GEW rügt, dass zu wenig Putzkräfte eingestellt worden seien. Die Kommunalverbände weisen die Kritik zurück.

Stuttgart - Die Landesvorsitzende der Lehrergewerkschaft GEW Doro Moritz blickt mit scharfer Kritik an den Gesundheits- und Coronaschutzmaßnahmen für Lehrer und Schüler in Baden-Württemberg auf den Schulanfang voraus. Sie fürchtet, dass die Hygienestandards an den Schulen im Land nach den Ferien vielerorts nicht ausreichend berücksichtigt werden.

Das Beste aus Cannstatt.

Ganz nah dran, mit CZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen CZ Plus Artikel interessieren. Jetzt mit CZ Plus weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung erleben.

  • Inklusive aller CZ Plus Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Cannstatter Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem CZ Plus Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.cannstatter-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar