Kinder und Eltern waren in den Schlosspark gekommen, um ihre Ideen für die Spielplatzerneuerung zu sagen. Foto: Bezirksamt Mühlhausen

Die Stadtverwaltung hat die künftigen Nutzer eingeladen, für die Erneuerung der Anlage im Schlosspark ihre Ideen einzubringen.

Vor zwei Jahren hatte der Bürgerverein Mühlhausen auf die verbesserungswürdige Situation des Spielbereichs hingewiesen. Im Oktober 2020 waren Vertreter des Garten-, Friedhofs- und Forstamts (GFF Amt), Bianca Hohn und Thilo Vöhringer vor Ort gekommen, mit Mitgliedern und Gästen des Bürgervereins. Eingeladen hatte Bürgervereinsvorsitzender Heinz Morhard. Die Umgestaltung und Verbesserung des Spielplatzes war 2021 ein Wunsch im Bürgerhaushalt, den die Bürgervereine des Stadtbezirks Mühlhausen eingebracht hatten.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung :

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen