Prinzessin Kate erholt sich von einer offenbar größeren Operation, aber die nötige Ruhe findet sie dafür nicht. Foto: AFP/JONATHAN BRADY

Klar, die Photoshop-Panne ist peinlich. Aber können wir Prinzessin Kate nicht einfach zugestehen, dass sie eine Zeit lang von der Bildfläche verschwindet, fragt unsere Autorin.

Zwölf Wochen ohne Prinzessin Kate. Zwölf Wochen ohne: Was tut sie? Was trägt sie? Wie schaut sie? Für eine kleine, aber laute Gruppe im Netz ist das offenbar kaum auszuhalten. Eine giftige Suppe aus Spekulationen und Unwahrheiten schwappt durchs Netz, je absurder das Gerücht, desto schneller verbreitet es sich.

Weiterlesen mit

Unsere Abo-Empfehlungen

Von hier, für die Region,
über die Welt.

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der CZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
* anschließend 9,99 € mtl.