Pop-Ikone Nena feierte vergangenes Wochenende mit Querdenkern und Angehörigen der radikalisierten Reichsbürger- und QAnon-Szene. Foto: /Future Image/Michael Kremer

Einst gefeierter Popstar, feiert Nena („99 Luftballons“) nun mit Vertretern der Querdenker-, QAnon- und Reichsbürger-Bewegung. Als umjubelter Stargast.

Stuttgart - Zum Kerngeschäft von Popstars gehört, sich regelmäßig im Gespräch zu halten. Im Idealfall durch Platten, Lieder, Konzerte oder eben Kunst. Nena, einst deutsche Popikone, punktete in den vergangenen Monaten eher auf dem Sektor, der nicht der Kunst zuzuordnen ist.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von cannstatter‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahreasbo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: