Die Gastronomie sucht händeringend Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Foto: dpa/Marijan Murat

Corona hat der Gastronomie einen massiven Personalmangel beschert. Leute werden auch innerhalb der Branche abgeworben – mit Folgen für die Gäste.

Stuttgart - Es wirkt so ein bisschen wie beim Profifußball. Die Rede ist von Ablösesummen, Handgeldern, bisweilen fast schon unmoralischen Angeboten für gesuchtes Fachpersonal. Das trägt in diesem Fall aber keine Kickstiefel und flitzt nicht über den grünen Rasen, sondern durch Gaststätten.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: