Die Notaufnahme der Klinik am Eichert in Göppingen: Anders als auf diesem Archivbild herrscht derzeit akuter Personalmangel. Foto: Giacinto Carlucci

Notaufnahmen der Göppinger Klinik am Eichert und der Helfensteinklinik in Geislingen sind völlig überlastet, Patienten übernachten auf den Gängen. Der Klinik fehlt das Personal, sie bittet daher Patienten, nur in dringenden Fällen zu kommen.

Personalmangel, an Corona erkrankte Mitarbeiter und dazu noch ein großer Andrang von Patienten: Die Alb-Fils-Kliniken (AFK) wenden sich mit einem dringenden Appell an die Öffentlichkeit und warnen vor langen Wartezeiten in den Notaufnahmen in Göppingen und Geislingen. Ein Leser berichtet zudem, dass seine Mutter stundenlang auf eine Spezialbehandlung warten musste und mit weiteren Patienten die Nacht auf dem Gang verbringen musste.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: