Tokio macht sich bereit für die Olympischen Spiele 2021 – doch die Skepsis wird immer größer. Foto: dpa

Können die Olympischen Sommerspiele 2021 in Tokio stattfinden – mitten in der Corona-Pandemie? Spätestens im März, meint unser Redakteur Jochen Klingovsky, muss die Entscheidung fallen.

Tokio/Stuttgart - Wer Großes will, muss manchmal deutliche Worte wählen. Nachdem die Londoner „Times“ am Freitag unter Berufung auf ein Mitglied der japanischen Regierung gemeldet hatte, es bestehe Einigkeit darüber, dass die Sommerspiele 2021 zum Scheitern verurteilt seien und abgesagt werden müssten, reagierten die Olympia-Macher prompt. „Wir weisen dies vollständig zurück“, sagte Regierungssprecher Manabu Sakai. Und das IOC erklärte: „Das ist absolut unwahr!“ Was aber ist dann die Wahrheit?

Das Beste aus Cannstatt und Untertürkheim.

Jetzt weiterlesen mit CZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung.

  • Zugriff auf alle CZ+ Artikel
  • Zugriff auf das CZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch