Anja S. und Andreas H. besitzen kein Auto, sondern sind überzeugte Radfahrer. Foto: Julia Schramm

Aus unserem Plus-Archiv: Mit Kindern autofrei leben? Ja, das sei gut möglich, erst recht in einer Großstadt wie Stuttgart, sagt eine vierköpfige Familie – und es sei entspannter und umweltfreundlicher, als einen eigenen Wagen zu fahren. 

Stuttgart - Für Ava ist die Sache klar: „Mir wird schlecht im Auto. Außerdem riecht’s da drin immer so komisch“, sagt die Neunjährige. „Als kleines Kind hat sie sogar getobt, wenn man sie anschnallen wollte“, fügt ihre Mutter Anja S. hinzu. Ava ist daher froh, dass ihre Familie ohne Auto auskommt: „Wir leben stattdessen mit Fahrrad“, sagt sie fast schon stolz.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: