Die vier Anwärter auf den Führungsposten im Vaihinger Rathaus (von links): Bernd Rothmann, Matthias Beck, Sven Haumacher und Uwe Skrzypek Foto: Werner Kuhnle

Am Sonntag wird in der Großen Kreisstadt Vaihingen/Enz der Nachfolger für Gerd Maisch gewählt, der nicht mehr kandidiert. Vier Männer wollen ihn auf dem Chefsessel beerben.

Was der Bernd gesagt hat, stimmt“, sagt Uwe Skrzypek irgendwann zu späterer Stunde in der dämpfigen Ensinger Forchenwaldhalle, in der es um Ortsspezifika wie gefährliche Kreuzungen oder den dicht gemachten Dorfgasthof geht. „Der Bernd“, das ist Skrzypeks Gegenspieler Bernd Rothmann. Sie sind nett zueinander, die Vier, von denen jeder am Sonntag das Rennen in Vaihingen machen will. Neben Skrzypek und Rothmann sind das Matthias Beck und Sven Haumacher. Gegeneinander zu schießen – das ist nicht angesagt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von cannstatter‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahreasbo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: