Solche zeitlich begrenzten Aktionen wie diese Parklets in der Tübingerstraße müssen angemeldet werden. Foto: 7aktuell.de//7aktuell

Blumenkübel oder Sitzbänke haben auf dem Gehweg nichts verloren. Warum das so ist, erklärt Susanne Scherz vom Stuttgarter Ordnungsamt.

Stuttgart - Die Corona-Pandemie habe den Druck auf den öffentlichen Raum erhöht, sagt Susanne Scherz. Im Interview erklärt die Verkehrsexpertin, wie die Stadt dem begegnet.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: