Intelligente Autos erkennen Tempolimits. Foto: Imago/

Zurück in die Spur und runter vom Gas! Die EU macht bestimmte Assistenzsysteme in allen Fahrzeugen zur Pflicht. Hier lesen Sie, was sich alles ändert.

Wer schneller fährt als erlaubt, macht es absichtlich oder hat das Verbotsschild übersehen. Beide Varianten will die EU jetzt mit technischen Mitteln eindämmen: Seit Juli werden nur noch Fahrzeugtypen neu zugelassen, die einen intelligenten Geschwindigkeitsassistenten an Bord haben. Ab Juli 2024 wird die Regel dann generell auf alle Neufahrzeuge ausgedehnt. Bei manchen Systemen wird der Wagen automatisch bis auf das zugelassene Tempo heruntergedrosselt. Die letzte Instanz aber bleibt – wie auch die Verantwortung – bei der Frau oder dem Mann hinterm Steuer.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: