Die Impfung wird ab jetzt noch relevanter im Alltag. Foto: dpa/Sven Hoppe

Mit dem absehbaren Ende der kostenlosen Tests wächst der Druck, sich impfen zu lassen. Das ist zumutbar und untergräbt nicht die Freiheitsrechte des Einzelnen, meint unsere Redakteurin Bärbel Krauß.

Stuttgart - Mit den neuen Coronaregeln, die von diesem Montag an in Baden-Württemberg und in einer Woche auch bundesweit gelten sollen, gibt es für diejenigen Menschen, die sich bisher aus freien Stücken gegen eine Impfung entschieden haben, noch mehr Argumente, es sich doch noch anders zu überlegen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: