CBD-Produkte sind eine große Hilfe, um die Symptome und Auswirkungen von Stress zu mindern. Egal, ob als hochwertiges Öl, als Blüten oder als Kapseln. Foto: Pixabay/Julia Teichmann

Stress ist in der Bevölkerung sehr weit verbreitet und ein Faktor, der die Entstehung von vielen Krankheiten begünstigt und oft zu einem allgemeinen Unwohlsein führt. CBD-Produkte werden als ein echtes Wundermittel gegen Stress angepriesen. Doch was ist CBD überhaupt und hilft es wirksam gegen Stress?

Die Abkürzung CBD steht für Cannabidiol. Hierbei handelt sich um einen Wirkstoff, der aus der Hanfpflanze gewonnen wird, die zu einer der ältesten Nutzpflanzen der Menschheit gehört. Sie erhalten CBD-Produkte in verschiedenen Varianten. Öle und Blüten sind hierbei besonders verbreitet.

So entsteht Stress und das sind die häufigsten Faktoren für die Entstehung

Stress ist an und für sich eine ganz normale und auch wichtige Reaktion des menschlichen Körpers. Als Reaktion auf äußere Einflussfaktoren wird der Kreislauf des Körpers hochgefahren, indem Stresshormone wie Adrenalin, Cortisol oder Noradrenalin ausgeschüttet werden. Dies führt zu einer schnelleren Reaktionsfähigkeit und einer höheren Leistungsfähigkeit. Doch wenn der Stresszustand des Körpers zu einem Dauerzustand wird, führt Stress durchaus auch zu einem negativen Faktor im Alltag. Heutzutage sind typische Ursachen für Stress:

  • hoher Arbeitsdruck bei der Arbeit
  • Zeitdruck im Alltag
  • Geldsorgen und Existenzängste
  • Tod eines Angehörigen

Zu viel Stress wurde bereits als entscheidender Faktor für Krankheitsrisiken identifiziert. Es ist daher wichtig, den Stress zu lindern. CBD-Produkte in Bio-Qualität können hierbei einen wichtigen Beitrag leisten.

CBD - das natürliche Mittel gegen Stress

Stress äußert sich oft durch einen unruhigen und wenig erholsamen Schlaf. Daher ist ein Einfluss von CBD auf das Schlafverhalten ein wichtiger Faktor, um die Wirksamkeit zu belegen.

CBD konnte bereits in verschiedenen Studien einen wirksamen Effekt bei der Stresslinderung andeuten. So zeigte eine Untersuchung in der National Library of Medicine, dass Probanden, denen CBD in verschiedenen Dosen verabreicht wurde, dass Angst und Stress deutlich gelindert werden konnten. Auch der Schlaf kann auf lange Sicht durch die Einnahme von CBD-Produkten verbessert werden. Auch dies wurde in einer repräsentativen Studie gezeigt. Denn mehr als 66% der Teilnehmer hatten nach der Einnahme von CBD-Produkten einen besseren und erholsameren Schlaf als zuvor.

Welche CBD Produkte sind empfehlenswert?

Es gibt im Handel eine Vielzahl an empfehlenswerten CBD-Produkten. Dazu gehören:

  • Öle
  • Gele
  • Kapseln
  • Blüten

Besonders hochwertige CBD-Produkte ohne Zusatzstoffe wie von dem Hersteller Lucky Hemp, sind für eine wirkungsvolle Anwendung bestens geeignet. Denn nur wenn alle Inhaltsstoffe der Hanfpflanze auch in dem Öl, den Kapseln oder den Gelen gebunden sind, werden sie auch wirklich eine stresslindernde Wirkung entfalten. Daher sollten die Kunden immer auf Produkte zurückgreifen, die nach patentierten Extraktionsverfahren aus der Pflanze gewonnen werden.

Bei der Verwendung muss zudem immer darauf geachtet werden, dass Sie die Menge des Inhaltsstoffs CBD genau dosiert wird. TÜV-geprüfte Produkte können diese Sicherheit bieten. Die schweizer Marke Lucky Hemp, die seit einigen Jahren zertifizierte CBD Öle und CBD Blüten in Bio-Qualität selbst herstellt, achtet auf solche Ansprüche und Qualitätsstandard ganz besonders.

Fazit – CBD-Produkte als sinnvolles und wirkungsvolles Mittel gegen Stress

Stress ist ein täglicher Begleiter bei vielen Bürgern. CBD-Produkte sind eine große Hilfe, um die Symptome und Auswirkungen von Stress zu mindern. Egal, ob als hochwertiges Öl, als Blüten oder als Kapseln, CBD hat bereits in verschiedenen Studien gezeigt, dass eine Wirkung bei vielen Anwendern nachgewiesen werden kann. So wird der Schlaf verbessert und Stresssymptome klingen ab.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: