Auch das Rottweiler Rössle braucht mal eine Pause: Szene aus „Narren“. Foto: Edition Kassenfeger/Böller und Brot

Das Stuttgarter Duo Böller und Brot taucht im Dokumentarfilm „Narren“ tief in die Rottweiler Fastnacht ein. Im Interview erklären Sigrun Köhler und Wiltrud Baier, wie sie das geschafft haben.

Stuttgart - Wiltrud Baier und Sigrun Köhler, besser bekannt unter dem Pseudonym Böller und Brot, sind in die Geheimnisse der Rottweiler Fastnacht eingetaucht. In ihrem Dokumentarfilm „Narren“ geben sie so humor- wie respektvoll Einblicke in ein Paralleluniversum mit ganz eigenen Regeln.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: