Julia Seeliger und Luise Zaluskiputzen nachhaltig Foto: Klara Grün

Ökologisch putzen ist nicht nur eine private Frage – Julia Seeliger und Luise Zaluski haben daraus ein Geschäft gemacht. Im Interview erzählen die Berlinerinnen, wie das läuft und wie jeder umweltfreundlicher putzen kann.

Berlin - Julia Seeliger und Luise Zaluski waren in ihrem früheren Leben Kolleginnen bei einem Unverpackt-Laden. Dort kamen sie auf die Idee für ihre Firmengründung: Klara Grün. Das erste und bisher einzige Start-up für ökologische und faire Raumpflege vermittelt heute 35 Putzkräfte an 75 Privat- und Gewerbekunden in Berlin.

Das Beste aus Cannstatt und Untertürkheim.

Jetzt weiterlesen mit CZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung.

  • Zugriff auf alle CZ+ Artikel
  • Zugriff auf das CZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch