Die Gründung von Betriebsräten ist oft keine Spielerei, sondern eine bitterernste Angelegenheit. Foto: NGG

Das hundert Jahre alte Betriebsrätegesetz hat sich als Erfolgsgeschichte erwiesen – und die Vorteile gelten noch immer. Doch der Wandel der Arbeitswelt verstärkt die Risiken, auf die der Gesetzgeber reagieren muss, kommentiert Matthias Schiermeyer.

Stuttgart - Der Erfolg der deutschen Wirtschaft hängt von einer funktionierenden Sozialpartnerschaft ab – diese Erkenntnis ist mittlerweile Allgemeingut. Lange ist es her, fast 20 Jahre schon, dass Verbandsführer meinten, man müsse alle Flächentarifverträge verbrennen und Gewerkschaften in ihre Schranken weisen. Heute weiß selbst der Arbeitgeberpräsident Betriebsräte zu schätzen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: