Mit Essen spielt man nicht – gilt nicht immer. Foto: AdobeStock/Oksana Kuzmina

Wenn Kinder mit am Tisch sitzen, gibt es beim Essen oft Gezeter. Dabei sind gemeinsame Mahlzeiten wünschenswert. Tipps für entspanntes Essen in der Familie.

„Nein, meine Suppe ess’ ich nicht.“ Der dicke Kaspar verweigert Tag für Tag sein Mittagessen. Er wird immer dünner. Bis schließlich nur noch ein Fädchen von ihm übrig bleibt – und er stirbt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: