Der Landesvorsitzende der FDP/DVP Michael Theurer Foto: picture alliance/dpa/Bernd Weissbrod

Der Vorsitzende der Südwest-Liberalen beschwört die Freiheitsrechte in Corona-Zeiten – und er würdigt das historische Gründungsdatum der Demokratischen Volkspartei, eine Vorgängerpartei der FDP, vor 75 Jahren in Stuttgart.

Stuttgart - Der baden-württembergische Landesvorsitzende der FDP/DVP, Michael Theurer, beschreibt die Herausforderungen der Liberalen 75 Jahre nach Gründung der Demokratischen Volkspartei in Stuttgart. Er fordert ein „Signal des Aufbruchs“ von seiner Partei.

Das Beste aus Cannstatt und Untertürkheim.

Jetzt weiterlesen mit CZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung.

  • Zugriff auf alle CZ+ Artikel
  • Zugriff auf das CZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch