Teurer gleich besser? Viele Kunden glauben das? Foto: terovesalainen /stock.adobe.com

Warum Verbraucher sich von Marken und Preisen täuschen lassen.

Stuttgart - Schmeckt teurer Wein wirklich besser? Drei Gläser mit Rotwein, darauf ein Preis: 3 Euro, 6 Euro, 12 Euro. Welcher am besten schmeckt? Die 12-Euro-Variante, da sind sich die Tester einig. Was sie nicht wissen: In allen drei Gläsern war ein und derselbe Rotwein eingeschenkt. „Die Konsumenten haben einen starken Glauben daran, dass etwas besser ist, nur weil es teurer ist“, sagt Hilke Plassmann, Professorin an der Wirtschaftshochschule INSEAD im französischen Fontainebleau.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: