Große Rechenzentren verbrauchen viel Energie. Foto: imago/Thomas Trutschel

Eine Studie der Landesbank Baden-Württemberg beleuchtet, wie verschiedene Branchen beim Klimaschutz abschneiden. Telekommunikationsanbieter schneiden dabei nicht gut ab.

Während die meisten Branchen ihre Treibhausgasemissionen seit Jahren vermindern, blasen Telekommunikationsanbieter immer mehr klimaschädliches Kohlenstoffdioxid (CO2) in die Luft. Das zeigt eine Studie der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW), die den Beitrag verschiedener Branchen zum Klimaschutz beleuchtet.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: