Rosarot ist die Lage der Windkraft in Baden-Württemberg noch nicht – aber jetzt soll es steil bergauf gehen. Foto: dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Die Landesregierung hatte bei ihrem Antritt im März eine große Klimaoffensive angekündigt. Ob die hohen Ziele erreicht werden können? Eine Zwischenbilanz.

Stuttgart - Der Anspruch ist riesig: „Wir wollen Baden-Württemberg als Klimaschutzland zum internationalen Maßstab machen“, schrieb die grün-schwarze Landesregierung im März recht großspurig in ihr neues Koalitionsprogramm.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: