Die Nagelfalle Foto: privat

Bei einer Säuberungsaktion fielen die gefährlichen und mit Erde bedeckten Gegenstände auf. Das Gelände am Daimlerturm wird stark von Kindern frequentiert.

Der Spielplatz im Kurpark neben dem Daimlerturm ist eine beliebte Anlaufstelle. Viele Familien nutzen den Spielplatz, aber auch Spaziergänger setzen sich gerne auf eine der Bänke und genießen Grünanlage um sie herum. Kinder klettern auf die Spielgeräten, spielen im Sand und erfreuen sich an der vor Jahren erneuerten Spielanlage. Oft rennen sie auch hinter den Büschen und spielen Verstecken. Da sind bereits kleine Trampelpfade entstanden. „Da tollen häufig Kinder herum“, hat Michael Fiedler festgestellt. Der Teamleiter des Pilotprojektes „Grünservice Bad Cannstatt“ ist nahezu täglich vor Ort, da das frühere Toilettengebäude oberhalb des Spielplatzes als Anlaufpunkt des Projektes dient. Darin sind Materialien gelagert, ist auch ein kleiner Aufenthaltsraum, in dem sich die Projektteilnehmer, die unter anderem die Grünanlagen im Kurpark säubern, bei schlechtem Wetter ausruhen und aufwärmen können.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung :

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen