Besorgt, aber nicht in Panik: Kunststaatssekretärin Petra Olschowski (Die Grünen) Foto: Sabine Arndt/MWK

Bereitet Corona der Kultur im Südwesten den Garaus? Petra Olschowski, Staatssekretärin im Kunstministerium von Baden-Württemberg, will den Künstlern jedenfalls rasch und unbürokratisch helfen – denkt mit ihrer „Initiative Kulturelle Bildung“ aber auch schon an die Zeit danach.

Stuttgart - Seit rund zwei Wochen haben die Theater, Museen und Konzertsäle im Südwesten geschlossen. Viele Einrichtungen und Künstler fürchten um den Bestand. Petra Olschowski, die Kunststaatssekretärin des Landes Baden-Württemberg, sieht die Politik in der Pflicht.

Das Beste aus Cannstatt und Untertürkheim.

Jetzt weiterlesen mit CZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung.

  • Zugriff auf alle CZ+ Artikel
  • Zugriff auf das CZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch