Horst Merkle und Bernd-Marcel Löffler bei der Eröffnung an der Kursaalmuschel. Foto:  

Das Wetter hielt, der Kurpark-Biergarten war voll. Das elfte Cannstatter Kulturmenü war gut besucht. Macher Horst Merkle und sein Team freuten sich.

Bad Cannstatt - Strahlende Gesichter hat es bei Kulturmenü-Macher Horst Merkle und Bezirksvorsteher Bernd-Marcel Löffler gegeben: Das Wetter spielte mit, der Biergarten im Kurpark war bei der Eröffnung voll und historisch prominenter Besuch war anwesend – Königin Olga mit dem Verein Hochadel 1860 von Württemberg. Die Delegation flanierte nicht nur vor dem Kursaal, auch zur Eröffnung. „Ich danke den Machern für ihren Mut und ihr Engagement, die Veranstaltung trotz Pandemie durchzuführen“, sagte Bernd-Marcel Löffler . Mit dem Hygienekonzept klappte es gut. Die Gäste genossen es sichtlich, endlich wieder Kultur vor Ort erleben zu können.

Das Beste aus Cannstatt.

Ganz nah dran, mit CZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen CZ Plus Artikel interessieren. Jetzt mit CZ Plus weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung erleben.

  • Inklusive aller CZ Plus Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Cannstatter Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem CZ Plus Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.cannstatter-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar