Die Monika Roscher Bigband tritt Ende September im K in Kornwestheim auf und eröffnet damit die neue Spielzeit. Foto: Lukas Dille

Die neue Spielzeit im Kultur- und Kongresszentrum „Das K“ beginnt im September. Nun wurde in Kornwestheim das Programm präsentiert. Unter dem Motto „Kultur(t)raum“ erwartet die Besucher 47 Veranstaltungen von Theater bis Tanz.

Wie im Jubiläumsjahr 2023 soll die neue Spielzeit des K in Kornwestheim auch diesmal mit einem Festival für die ganze Familie beginnen. „Wir erhoffen uns, durch das ,Bunte Treiben im Kulturkarree’ Familien anzusprechen und so auch neue Menschen für das K zu begeistern“, sagt Claudia Münkel, Kulturchefin im Rathaus und Betriebsleiterin im Kultur- und Kongresszentrum. Bei dem Festival am 29. September gibt es Straßentheater auf dem Marktplatz sowie Führungen im K und im Museum im Kleihues-Bau. Gemeinsam mit dem Auftritt der Monika Roscher Bigband am Abend zuvor, sei das ein „fulminanter Start in die zwölfte Spielzeit“, findet Münkel.