Die Kunstaktion beim Kulturmenü im Jahr 2019 des „Kunstraum5“ auf dem Platz am Jakobsbrunnen. Foto: Kunstraum5

Das Team um Horst Merkle bereitet seit fast 20 Jahren das Angebot vor. Auch für dieses Jahr ist der große kulturelle Veranstaltungsreigen wieder geplant – unter Pandemiebedingungen.

Bad Cannstatt - Zu den traditionsreichen Kulturveranstaltungen gehört in Bad Cannstatt das Kulturmenü. Es ist mittlerweile fast 20 Jahre alt. Auch in diesem Jahr soll es wieder einen solchen Veranstaltungsreigen geben, zum nunmehr 11. Mal. Kulturmenü-Macher Horst Merkle und sein Team sind am Vorbereiten und Planen. Merkle erinnert sich noch gerne an die Anfänge des Kulturengagements.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: