Die Motorradfahrerin überlebte den Sturz nicht. (Symbolbild) Foto: picture alliance /dpa/Andre Braune

Eine 38-Jährige ist am Sonntag mit einer Gruppe Motorradfahrer im Kreis Sigmaringen unterwegs. Sie stürzt mit ihrer Maschine und kommt ums Leben.

Ravensburg - Eine 38 Jahre alte Motorradfahrerin ist am Sonntag mit ihrer Maschine im Kreis Sigmaringen gestürzt und ums Leben gekommen.

Sie sei in einer Gruppe unterwegs gewesen und auf der Bundesstraße 313/32 nahe Sigmaringen nach dem Sturz noch mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert, sagte ein Polizeisprecher in Ravensburg. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar.

Es habe auch eine schwer verletzte Person gegeben. Näheres sei aber noch nicht bekannt, sagte der Sprecher.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: