Alles auf Gelb! Die MHP Riesen haben sich gegen die Ulmer durchgesetzt. Foto: dpa/Tilo Wiedensohler

Die Basketballer der MHP Riesen Ludwigsburg haben mit dem Einzug ins Finale um die deutsche Meisterschaft den größten Erfolg der Geschichte erreicht – aber was wird nächste Saison?

Ludwigsburg - Finale, oh oh! So hätte es am Dienstagabend in der Ludwigsburger MHP-Arena geklungen. In normalen Basketball-Zeiten. Doch was ist schon normal in dieser Saison? Ganz sicher nicht, dass die MHP Riesen im Endspiel um die deutsche Meisterschaft stehen, erstmals in ihrer Geschichte. Mag sein, dass ihnen dabei der verkürzte Turnier-Modus von München entgegen kam. Aber das soll den Erfolg keinesfalls schmälern. Denn die gesamte Mannschaft hat vor allem in den K.o.-Spielen gegen Titelverteidiger Bayern München und die bis dahin unbesiegten Ulmer eine Siegermentalität an den Tag gelegt, die jeden Gegner in die Knie zwingen kann. Und die nachhaltig untermauert, dass der zweite Platz zum Zeitpunkt des Saisonabbruchs der Hauptrunde keine Eintagsfliege war.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: