Fingerhakeln: eine der letzten väterliche Sportbastionen. Foto: dpa/ AngelikaWarmuth

Unser Kolumnist Peter Stolterfoht hat damit zu kämpfen, dass ihn sein 14 Jahre alter Sohn sportlich übertrumpft. In dieser Not regt er Wettkämpfe im Armdrücken und Fingerhakeln an.

Niemand verdeutlicht einem das Altern brutaler als die eigenen Kinder. Mir hat mein 14-jähriger Sohn den körperlichen Verfall vor Augen geführt. Der sportliche Wettbewerb mit ihm kennt nur ein Ergebnis, das man zwar geahnt hat, aber nicht wahrhaben wollte: Ich bin mit Mitte 50 körperlich ein Auslaufmodell, zumindest im Vergleich mit dem älteren meiner beiden Kinder. Dass ich beim Radfahren nicht mehr mit ihm mithalten konnte, ließ sich durch den Kauf eines E-Bikes noch einigermaßen kompensieren. Mit ihm zu joggen, ist aber schon lange sinnlos.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: