Das Ampelbündnis will mehr Ökostrom und den massiven Ausbau der Elektromobilität. Foto: imago/Michael Gstettenbauer

Die künftige Ampelkoalition hat große Pläne in Sachen Klimaschutz. Es geht um nicht weniger als um eine Komplett-Umbau der deutschen Volkswirtschaft. Auf die Verbraucherinnen und Verbraucher kommen zahlreiche Änderungen zu.

Berlin. - Das Ampelbündnis aus SPD, Grünen und FDP will in der kommenden Woche die Regierungsgeschäfte übernehmen. Insbesondere beim Klimaschutz haben sich die Partner viel vorgenommen: „Klimaschutz sichert Freiheit, Gerechtigkeit und nachhaltigen Wohlstand“, heißt es in der Präambel des Koalitionsvertrags. Deutschland soll seinen Treibhausgas-Ausstoß massiv senken und so seinen Beitrag dazu leisten, dass der Temperaturanstieg weltweit auf 1,5 Grad Celsius begrenzt bleibt. Fest steht bereits: Die Verbraucher werden die geplanten Klimaschutzmaßnahmen unmittelbar zu spüren bekommen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: