Auch hochwertige Glasmalereien wurden beschädigt. Foto: Evangelische Kirchengemeinde S-West

In der Nacht auf Samstag richteten Unbekannte einen Schaden von mehreren Zehntausend Euro in der Johanneskirche an. Mehr als zwanzig Fenster mit teilweise hochwertigen Glasmalereien wurden beschädigt, Kirchenbänke herausgerissen.

Stuttgart - Die Johanneskirche am Feuersee war in der Nacht auf Samstag Ort eines perfiden Angriffs. Unbekannte sind in den auch als „Klein-Notre-Dame im Stuttgarter Westen“ bezeichneten neugotischen Bau eingestiegen und haben diesen verwüstet.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: