Die Kinothek und Ralf Helmreich sind ausgezeichnet worden. Foto: mk/Mathias Kuhn

Die Kinothek in Obertürkheim ist abermals von der MFG Filmförderung für sein „sehr gutes Jahresprogramm“ ausgezeichnet wurden.

Obertürkheim - Die baden-württembergischen KinobetreiberInnen wurden für ihre ambitionierten und qualitativ hochwertigen Jahresfilmprogramme 2021 sowie für besondere Filmreihen ausgezeichnet. Die MFG Filmförderung Baden-Württemberg vergab die Preise zum 23. Mal. Die Filmförderung zeichnet damit alljährlich mittelständische, gewerbliche Kinobetreibende aus. Unter den PreisträgerInnen war dieses Mal wieder die Kinothek in Obertürkheim. Die Arbeit von Ralf Helmreich wurde mit einer Prämie für „ein sehr gutes Jahresfilmprogramm“ – der höchsten Auszeichnungsklasse – gewürdigt. Mit der Filmförderung des Landes soll die Kontinuität ambitionierter Kinoprogrammarbeit gesichert werden. Außerdem sollen die Preise dazu anspornen, mit einem Programm künstlerisch wertvoller Filme neue Publikumsgruppen anzusprechen. Neben der Förderung durch Investitionszuschüsse ergänzt die MFG mit diesen Prämien ihre Förderarbeit für gewerbliche Filmtheater in Baden-Württemberg. Mit den Preisgeldern werden insgesamt 65 besondere Spielstätten in Baden-Württemberg ausgezeichnet.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: