Beschmierter Kübel. Foto: Bürgerverein Hofen (z)

Kaum sind sie aufgestellt, schon verunstaltet, die neuen Blumenkübel am Kelterplatz in Hofen.

Hofen - Wie die Vorsitzende des Bürgervereins Hofen, Sabine Schick-Kurfeß, feststellte, ist ein bepflanzter Blumenkübel von beiden Seiten mit Graffiti beschmiert worden. Sie sieht einen möglichen Zusammenhang im Schriftzug zu dem am See. Auch Bezirksvorsteher Ralf Bohlmann sieht als Laie Ähnlichkeiten beim Schriftzug, „doch, das müssen Fachleute prüfen.“ Bohlmann hat wegen der Schmiererei auf dem Kübel am Kelterplatz Anzeige bei der Polizei erstattet. Er hofft auch, dass Zeugen etwas gesehen haben und dies der Polizei melden.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von cannstatter‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahreasbo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: