Wie geht es mit dem Kaufhof-Areal weiter? Mehrere Gemeinderatsfraktionen fordern einen Bericht. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko

Mehrere Gemeinderatsfraktionen sorgen sich um das Kaufhof-Areal. Es gibt die große Befürchtung, dass nach einem wahrscheinlichen Abriss eine jahrelange Brache existieren könnte.

Bad Cannstatt - Sobald ein städtebauliches Thema im Bezirksbeirat auf der Tagesordnung steht, taucht seit Oktober 2020 auch die Frage nach der Zukunft des Kaufhof-Areals auf. Damals schloss Kaufhof für immer seine Pforten. Zuletzt brachte Grünensprecher Peter Mielert im Bezirksbeirat Bad Cannstatt seine große Sorge zum Ausdruck (wir berichteten).

Das Beste aus Cannstatt.

Ganz nah dran, mit CZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen CZ Plus Artikel interessieren. Jetzt mit CZ Plus weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung erleben.

  • Inklusive aller CZ Plus Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Cannstatter Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem CZ Plus Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.cannstatter-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar