Auch das Brezel-Backen beschert dem Handwerk erhöhte Energiekosten. Foto: epd/Yvonne Seidel

Die kleineren und mittleren Unternehmen sehen sich von den hohen Energiekosten stark belastet. Nun warnen sie die Bundesregierung davor, den Mittelstand zu vernachlässigen. Die Gasumlage wird gänzlich in Frage gestellt.

Dass sich die Diskussion über die stark erhöhten Energiekosten auf große Industrieunternehmen einerseits und die privaten Verbraucher andererseits konzentriert, stößt in der Wirtschaft auf Unverständnis. Nach der Bekanntgabe der Gasumlagenhöhe wird flächendeckend der Ruf nach finanziellen Erleichterungen durch den Staat lauter.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: