Der Wochenmarkt in Hofen soll attraktiver werden. Foto: Iris Frey

Der Wochenmarkt in Hofen soll noch weiter verbessert werden. So soll es noch Imbissmöglichkeiten geben und die Vereine aktiviert werden.

Hofen - Auf dem frisch sanierten Kelterplatz bieten samstags verschiedene Händler frisches Gemüse, Eier, Fleisch und Wurst. Die Märkte Stuttgart GmbH sucht weitere Standbetreiber. Das Angebot des Hofener Wochenmarkts soll nun noch weiter ausgebaut werden, wie Thomas Lehmann von der Märkten Stuttgart erklärt. Einige Monate lang gab es ein sogenanntes Coffee-Bike. Das ist nicht mehr vertreten, wie Marktbesucher festgestellt haben. Dabei war es von den Hofenern begrüßt worden. Wie Lehmann nun erklärt, habe das Coffeebike gekündigt. „Wir sind aber an Alternativen dran.“ Die Weingärtner aus Mühlhausen, die ebenfalls immer einen Stand betrieben hatten, hat Lehmann angeschrieben, er hat aber noch keine Antwort erhalten. Er geht davon aus, dass die Weingärtner bei wärmerem Wetter wieder nach Hofen kommen. Für weitere Imbissmöglichkeiten suchen die Märkte Stuttgart noch einen Beschicker. „Hier warten wir die dunkle Jahreszeit ab“. In Summe ist Lehmann mit der Entwicklung des Wochenmarkts in zufrieden. „Bisher konnten wir die Beschicker, die nicht mehr kommen, ersetzen“, freut er sich.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von cannstatter‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahreasbo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: