Beim Hochwasserschutz hat sich in Filderstadt viel getan. Gerade fertig geworden ist der vergrößerte Durchlass der Brücke Jakobstraße in Sielmingen. Obendrauf: der Ingenieur Erhard Winkler, Hansmartin Finkbeiner, Geschäftsführer Zweckverband Hochwasserschutz Körsch, der Landtagsabgeordnete Dennis Birnstock und der OB Christoph Traub. Foto: Caroline Holowiecki

Als Folge des Klimawandels ist öfter mit Starkregen zu rechnen. Überflutungen wie im Juni 2021 will Filderstadt in Zukunft verhindern. Nun ist eine weitere Schutzmaßnahme in Sielmingen fertig geworden.

Der Schnee hat sich verzogen, grüne Zweige, Blüten und vor allem die Sonne sind wieder zu sehen. Im Zusammenspiel mit dem munter plätschernden Fleinsbach ist an der Jakobstraße in Sielmingen die Idylle perfekt. Heute. Vor etwas mehr als einem Jahr sind die Anwohner des Gebiets aber knapp einer Katastrophe entronnen.

Weiterlesen mit

Unsere Abo-Empfehlungen

Von hier, für die Region,
über die Welt.

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der CZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
* anschließend 9,99 € mtl.